q Exkursion ins Buddha-Museum - AVG Trier

Auguste-Viktoria-Gymnasium Trier

Besuch im Buddha-Museum Traben-Trarbach des Kurses evangelische Religion der 10. Klassen

Die Exkursion des Kurses evangelische Religion der 10. Klassen bei Frau Schulenberg begann um 7:30 Uhr am Trierer Hauptbahnhof, von wo wir mit dem Zug nach Traben-Trarbach fuhren. Wir erreichten Traben-Trarbach um 9 Uhr und hatten dann bis zur Öffnung des Museums noch ein wenig Zeit uns dort umzusehen.

Als wir schließlich um 10 Uhr ins Museum gingen, wurden wir sehr freundlich begrüßt und uns wurde alles erklärt. Eine Mitarbeiterin des Museums führte uns herum und erzählte uns einiges über die Buddhafiguren und den Besitzer der Ausstellung. So erfuhren wir z.B. aus welchen Bereichen des Buddhismus’ und auch Asiens die einzelnen Statuen kommen Es war sehr interessant zu erfahren, wie viele verschiedene Arten des Buddhismus es gibt und wie sie sich unterscheiden.

Kurz darauf durften wir uns im Museum frei bewegen und uns alles anschauen. Es war sehr erstaunlich, wie vielfältig diese Religion und das Museum sind.

Die Exkursion war ein gelungener Tag und der Besuch des Buddha-Museums ist auf jedenfalls für andere Klassen weiterzuempfehlen, weil man dort sehr viel lernen kann.

Weitere Informationen

Suche

Login