Anmeldefrist

Anmeldungen für die 5. Klasse des folgenden Schuljahres werden im Februar (evtl. auch im März – kann variieren) angenommen. Für die Schule für Hochbegabtenförderung/Internationale Schule ist ein mehrstufiges Auswahlverfahren mit früheren Anmeldefristen vorgesehen (siehe Schule für Hochbegabtenförderung/Internationale Schule).

Beratung

Im November (genauer Termin wird immer Anfang des Schuljahres bekannt gegeben) findet eine Informationsveranstaltung zu allen Bildungsgängen am AVG für die zukünftigen 5. Klassen statt. An diesem Tag nehmen die Schüler an einem besonderen Programm teil, die Eltern haben währenddessen die Möglichkeit, sich individuell über schulische Angebote zu informieren und das AVG besser kennenzulernen.

Wenn Sie sich für eine Anmeldung Ihres Kindes am Auguste-Viktoria-Gymnasium interessieren oder bereits entschieden haben, buchen Sie bitte ab dem Montag nach dem Infotag einen Termin für ein persönliches Gespräch mit der Schulleitung über unsere Homepage.

In diesem Beratungsgespräch können alle für die weitere Schullaufbahn Ihres Kindes wichtigen Gesichtspunkte erörtert werden, insbesondere die Entscheidung für eine 1. Fremdsprache (Englisch oder Französisch).

Sollten die Termine für die Beratungsgespräche vergeben sein, wenden Sie sich bitte per Mail an .

Unterlagen

Bringen Sie bitte zum Beratungsgespräch nicht nur das letzte Halbjahreszeugnis ihres Kindes mit, sondern möglichst alle bisher erhaltenen Zeugnisse in Form einer Kopie. Zur Anmeldung dagegen ist lediglich eine Kopie des letzten Halbjahreszeugnisses erforderlich sowie die kompletten Anmeldeunterlagen der Grundschule mit allen Durchschlägen und eine Kopie der Geburtsurkunde.

Einladung der neuen Schülerinnen und Schüler

Am vorletzten Freitagnachmittag, d. h. eine Woche vor Schuljahresende werden unsere neuen Schülerinnen und Schüler mit ihren Eltern vor Beginn ihres ersten Schuljahres am AVG zu einem „Schnuppernachmittag“ in unserer Schule eingeladen (Einladung mit besonderen Schreiben). Dort werden ihnen bereits die Mitschülerinnen und Mitschüler ihrer neuen Klasse und ihre zukünftige Klassenleitung vorgestellt. Dann ist auch Gelegenheit, unsere Schule und einige zukünftige Fächer genauer kennen zu lernen sowie mit der neuen Klassenleiterin oder dem neuen Klassenleiter weitere Fragen zum neuen Schuljahr, zu unserer Schule und zur Gestaltung des Schuljahresbeginns zu besprechen.

Login