Auguste-Viktoria-Gymnasium Trier

Unsere Schulpartnerschaft mit der City of London School for Girls, der im Barbican, im Herzen Londons, gelegenen privaten Mädchenschule, existiert nun schon seit über 20 Jahren. Sie setzt sich aus drei Bausteinen zusammen:

Vermittlung von Brieffreundschaften und Brieffreunde-Treffen

In der Jahrgangsstufe 6 vermitteln wir Brieffreundschaften zwischen den englischen Mädchen, die Deutsch lernen, und unseren Mädchen. Alle zwei Jahre findet dann ein eintägiges Treffen der deutschen und englischen Brieffreundinnen der Jahrgangsstufe 7 und 8 statt, bei dem sie sich persönlich kennen lernen können. Es ist verbunden mit der Besichtigung der Marksburg, einem Partnerinterview und einer gemeinsamen Stadtrallye in
Koblenz.

London-Austausch in der Jahrgangsstufe 9

Im Rahmen dieses einwöchigen Austausches erkundet eine Kleingruppe von Schülerinnen der CLSG Trier und die nähere Umgebung (Luxemburg, Cochem, etc.). Außerdem unternehmen wir eine gemeinsame Exkursion zum Haus der Geschichte in Bonn, bei der wir uns mit den Entwicklungen in Deutschland nach dem Krieg auseinandersetzen. Während unseres Gegenbesuchs erleben unsere Mädchen den Schulalltag der englischen Mädchen und erforschen London für eine Woche. Neben den Sehenswürdigkeiten Londons erkunden wir den Hindutempel in Neasden und besuchen den Nullmeridian am Royal
Observatory in Greenwich.

Praktikumsaustausch in der Jahrgangsstufe 11

Einmal im Jahr findet ein Praktikumsaustausch statt, bei dem einige Mädchen unserer Partnerschule zu einem einwöchigen Praktikum nach Trier kommen. Dabei haben sie schon viel Freude bei der Arbeit in Anwaltskanzlei, Buchhandlung oder Landesmuseum gehabt. Im Gegenzug absolvieren ihre deutschen Partnerinnen ihr Praktikum mit viel Engagement und Spaß in London in ganz unterschiedlichen Bereichen von Bank über Werbefirma bis zum Museum. Sie verbinden dies meist mit einem Projekt im Rahmen des Certilingua-Exzellenzlabels.

Weitere Informationen

Kontakt

Links

Login